Direkt zum Inhalt

Einkaufen

Beim Shopping auf den Cook Islands findet man in einer Auswahl an Geschäften eine Palette an einzigartigem Kunsthandwerk, Schmuck, Kunst und Bekleidung. Traditionelle Rito-Hüte sind aus abgezogenen Kokoswedeln raffiniert gewoben und der Pareu ist ein bunter, in einer Vielfalt von Farben und Mustern bedruckter Stoff, ähnlich wie ein Sarong. Die perfekten Souvenirs für eine unvergessliche Reise.

Beide gehören untrennbar zum Alltagsleben. Außerdem sind Holzschnitzereien beliebt, in Form von Keulen, Speeren, Kanus und einer großen Auswahl an Trommeln (Pate) und Ukulele. Die handbestickten Quilts, bekannt als Tivaevae, werden sehr geschätzt. Wie auf dem Rest der Cook Islands sind die romantischsten Souvenirs klein, aber perfekt geformt. Manihiki im Norden exportiert schwarze Zuchtperlen nach Rarotonga, wo sie in einzigartige  Schmuckstücke verwandelt werden.

Am besten Einkaufen lässt es sich auf den Märkten, wo Einheimische und Besucher zusammenkommen, nicht nur zum Einkaufen, sondern auch zum Essen oder für traditionelle Tänze.

Entdecken sie die verschiedenen Märkte in unserem kleinen Paradies.

Thanks!

We've got your details and we'll be in touch soon.