Direkt zum Inhalt

Paare

Unglaublich blaue Lagunen, glitzernde weiße Sandstrände gesäumt von Bilderbuch-Palmen: Unsere Inseln sind der perfekte romantische Ort für eine Auszeit. Die unberührte Naturschönheit der Cook Islands bildet die magische Kulisse, um die Liebe, Jahrestage, Jubiläen und besondere Geburtstage zu feiern oder um sich einfach die wohlverdiente Erholung zu gönnen.

Erholung im Paradies

Rarotonga und Aitutaki sind unkomplizierte und entspannte Ziele für Paare. Von Romantik und Entspannung bis zu Action und Abenteuer, Gourmet-Küche, Kunst und Kultur ist hier für alle Paare und jedes Budget etwas im Angebot.

Eintauchen in pure Schönheit

Verwöhnen Sie sich mit Spa- und Beauty-Behandlungen, und Sie werden sofort im Insel-Modus sein. Stress und Müdigkeit fallen einfach ab, wenn die Kombination aus fachmännischer Spa-Therapie und tropischem Inselparadies ihre Magie entfaltet. In den zahlreichen, entweder Resort-eigenen oder unabhängigen Gesundheits- und Kosmetik-Spas bieten qualifizierte professionelle Therapeuten Damen und Herren eine luxuriöse Palette an Behandlungen an. Wählen Sie zwischen einem Schönheitsprogramm am Strand, am Pool, neben einem Wasserfall oder in einem privaten Spa.

Inselküche genießen

Was auch immer Sie wählen, Sie können nicht falsch liegen. Einige fantastische Restaurants servieren außergewöhnliche Cook Island-Küche, manche sogar Abendessen mit den Füßen im Sand. Die großen Resorts bieten ebenfalls romantische Dinner bei Kerzenlicht am Strand. Das unerwartete kulinarische Vergnügen umfasst alles von feiner Küche über das regionale Lieblingsgericht Ika Mata (roher, in Kokossahne marinierter Fisch) bis zu köstlichen tropischen Früchten. Es gibt außerdem zahlreiche gute und preiswertere Möglichkeiten, zu essen, und frischer Fish and Chips am Strand ist immer eine Option.

Rarotonga

Viele Paare entscheiden sich dafür, einfach ganz entspannt Rarotonga zu genießen. Mit seiner faszinierend blauen Lagune, die von schützenden Korallenriffs umgeben ist, seinen hoch aufragenden Berggipfeln und den tropisch-üppigen Tälern. So ein Tag mit Strandspaziergängen, Schnorcheln, Baden, Dösen oder dem Bewundern der Landschaft von der Hängematte aus vergeht wie im Flug. Rarotonga ist mit seinen nur 32 km Umfang schon größenmäßig etwas Besonderes. Ganz egal, wo Sie sich befinden, die ganze Insel liegt Ihnen zu Füßen. Die meisten Paare mieten Fahrräder, Motorroller oder ein Auto, um jederzeit nach Belieben in die Stadt, in ein anderes Resort, ein Restaurant, Café oder an einen anderen Strand gehen zu können.

Entdeckung der Insel

Rarotonga bietet Paaren zahlreiche Aktivitäten und kulturelle Erlebnisse sowie mehr als 100 Cafés, Restaurants und ein tolles Nachtleben. Zu den beliebtesten Aktivitäten gehören Dschungeltouren im Geländewagen, Quad-Bike-Abenteuer, geführte Bergtouren und Panoramaflüge. In der berühmten Muri-Lagune gibt es die Möglichkeit zu umweltfreundlichen Bootstouren, Kajakfahren, Schnorcheln, Kite-Surfen, Stand-Up-Paddeln und Schwimmen. Die Liste der Abenteuer ist endlos - Naturwanderungen durch die einheimische Flora und Vogelschutzgebiete, Tauchunterricht und -ausflüge, Hochseeangeln, Wind- und Kite-Surf-Unterricht. Außerdem können Sie an einer Bootstour durch die Lagune teilnehmen, samstags frische Produkte und Kunsthandwerk auf dem Punanga Nui Market bewundern oder sonntags in einer Dorfkirche mitreißendem Gospelgesang lauschen. Auch die "Island Night" Kultur-Show oder ein intimes Abendessen sollten Sie nicht verpassen: nur Sie beide in einer privaten Hütte am Ufer der Lagune. Wenn Ihnen der Sinn nach Party steht, bringt Sie der Nachtbus zu den Hot Spots des Nachtlebens.

Unterkünfte auf Rarotonga

Es gibt überall auf Rarotonga Hotels und Resorts für jedes Budget und jeden Geschmack – Ihre Optionen sind wirklich unerschöpflich. Die meisten Hotels und Resorts sind klein bis mittelgroß und viele sind am Strand in üppigen tropischen Gärten gelegen. Die zahlreichen kleinen Boutique-Unterkünfte bieten luxuriöse individuelle Villen und Suiten, die ideal für Paare geeignet sind. Wenn Sie lieber ein Ferienhaus mieten, haben Sie die Wahl unter zahlreichen Objekten. Für Paare, die sich absolute Ruhe wünschen, stehen auf beiden Inseln auch kinderfreie Unterkünfte zur Verfügung. Viele Hotels und Resorts nehmen keine Kinder unter 12, 16 oder 18 Jahren auf.

Unterkunftssuche auf Rarotonga.

Aitutaki

Wenn Sie dachten, Sie seien auf Rarotonga zur Ruhe gekommen, dann warten Sie erst einmal Ihren Besuch auf Aitutaki ab. Aitutaki ist ein exquisites tropisches Atoll, dessen Strände zu den schönsten der Welt gehören. An diesem Ort, der oft als Himmel auf Erden bezeichnet wird, lassen Sie den Alltag völlig hinter sich und genießen absolute Zweisamkeit. Schwimmen oder schnorcheln Sie, nehmen Sie ein Sonnenbad und genießen Sie einfach die malerische Schönheit der türkisfarbenen Lagune und des strahlend weißen Sandstrandes. Tagesausflüge zu den 15 kleineren Inseln innerhalb der Lagune, wie beispielsweise zu den atemberaubend schönen Honeymoon und One Foot Islands, sind unvergessliche Erlebnisse.

Eine kleine Insel, auf der es niemals langweilig wird

Aitutaki ist für den Fischfang berühmt. Meistens können Sie Ihren frisch gefangenen Fisch mit in Ihr Resort bringen und dort zubereiten und zum Abendessen servieren lassen. Außerdem bietet Aitutaki Weltklasse-Restaurants, einige ungezwungene Orte, wo Sie die Einheimischen treffen, sowie die Island Nights. Auch die Geschichte der Insel ist interessant. Unternehmen Sie eine Safari-Tour zu uralten heiligen Stätten oder gehen Sie auf Entdeckungsreise und erfahren Sie alles über das Vermächtnis der amerikanischen Soldaten, die hier im Zweiten Weltkrieg stationiert waren.

Wenn Sie nur wenig Zeit haben, unternehmen Sie von Rarotonga aus einen Tagesausflug nach Aitutaki mit einer Bootstour durch die Lagune und der Möglichkeit zu schnorcheln, auch sich bei dieser Gelegenheit viele Menschen wünschen, sie könnten länger bleiben.

Die Lagune von Aitutaki

Die Lagune von Aitutaki gilt als eine der weltweit schönsten. In ihrem kristallklaren Wasser tummeln sich schillernde tropische Fische, und die unberührten weißen Sandstände sind abgeschieden und einsam. Aus der Luft erscheint die Lagune in einem atemberaubenden und unwirklichen Türkiston, der einen großartigen Kontrast zum umgebenden kobaltblauen Meer bildet. Entdecken Sie die Lagune auf einer Lagunen-Bootstour. Sie nimmt fast den ganzen Tag in Anspruch und beinhaltet Mittagessen, Erfrischungen, Schnorchelausrüstung und Handtücher. Sie besuchen die unbewohnten Riffinseln in der Lagune und essen auf One Foot Island zu Mittag - an einem der besten Strände des Südpazifiks. Hier haben Sie sogar die Möglichkeit, Ihren Pass abstempeln zu lassen. Mieten Sie ein Boot oder ein Wassertaxi, das Sie auf Ihrer privaten Insel abholt. Schnorcheln ist in dem faszinierend klaren Wasser inmitten der zahlreichen tropischen Fische und Meeresschildkröten ein unglaubliches Erlebnis.

Unterkünfte auf Aitutaki

Es gibt zahlreiche Hotels, Ferienhäuser und Resorts auf Aitutaki mit jeweils unterschiedlichem Charakter und in verschiedenen Umgebungen. In den Resorts auf Aitutaki erfolgt die Unterbringung im Allgemeinen in individuellen Bungalows, errichtet in schicker Pazifik-Architektur – perfekt für Paare aufgrund der Privatsphäre und des Komforts. Wie auf Rarotonga haben Sie die Auswahl zwischen preiswerten bis hin zu absoluten 5 Sterne-Deluxe-Unterkünften, zumeist kinderfrei – die Insel bietet für jeden etwas Passendes. In unserer Unterkunftssuche finden Sie verschiedenste Optionen.

Unterkunftssuche auf Aitutaki.

Thanks!

We've got your details and we'll be in touch soon.