Flüge

Die Grenze zu den Cookinseln ist offen.

Sie werden den Strand genießen und in kürzester Zeit so wenig oder so viel tun, wie Sie möchten!

International
Direktflüge von Auckland sind jetzt mit Air New Zealand verfügbar. Jetstar fliegt ab dem 2. Juni auch von Auckland nach Rarotonga. Eine Ankündigung, wann die Direktflüge von Sydney und Los Angeles mit Air New Zealand wieder aufgenommen werden, erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Derzeit erfolgt der Zugang zu den Cookinseln über Neuseeland. Passagiere müssen alle Einreisebestimmungen für genehmigte Reisen erfüllen. Am Flughafen ist keine Ausreisegebühr zu entrichten, da diese in Ihren internationalen Tickets enthalten ist.

Inländisch
Inlandsflüge zu den äußeren Inseln werden von Air Rarotonga durchgeführt.


Neueste Reisetipps anzeigen