Direkt zum Inhalt

Aitutaki

„Sie werden alles in unserem kleinen Paradies lieben – nur nicht den Abschied“

Tovado
Thumbnail

Aitutaki ist ein kleines Paradies. Die Heimat von 1800 Menschen und der schönsten Lagune der Welt liegt nur 220 km, einen 45-minütigen Flug, von Rarotonga entfernt. Verstreut über dieser riesigen, sonnendurchfluteten Lagune liegen 15 Motus (kleine Inseln), versteckt und romantisch.

Nach Rarotonga ist Aitutaki auf Platz 2 der meistbesuchtesten Inseln der Cook Islands. Abgelegen und romantisch ist sie eine unwiderstehliche Kulisse für Flitterwochen. Die meisten Paare entscheiden sich sogar, die gesamte Zeit auf dieser Insel zu verbringen. Sie können sich auf gemütliche, entspannte Tage freuen, in denen Sie ihre Zweisamkeit und die unglaubliche Schönheit der Umgebung genießen können. Dösen Sie unter einer Kokospalme am Strand, entspannen Sie bei einer Massage oder fragen Sie nach dem Weg zum geheimen Garten.

Anreise

Mit dem Flugzeug nur 50 Minuten nördlich von Rarotonga, gibt es eigentlich keinen Grund diese spektakuläre Insel und seine einzigartige Lagune nicht zu besuchen. Air Rarotonga bietet einen Tagesausflug von Rarotonga aus an. Inklusive sind Transfer, Flüge, eine Bootsfahrt in der Lagune, Schnorcheln und Mittagessen. Wir empfehlen ihnen wärmstens, diese Schönheit mit eigenen Augen zu betrachten!

Köstliches Vergnügen

Schlürfen Sie Champagner in einem exklusiven Resort oder genießen Sie den magischen Sonnenuntergang vor ihrer Boutique Unterkunft direkt am Strand, mit den Füßen im makellosen weißen Sand Aitutakis. Hier können Sie eine Reihe kulinarischer Köstlichkeiten erleben, die sogar den erfahrensten Foodie sprachlos machen, mit der spektakulärsten Aussicht die sie sich vorstellen können.

Entdecken sie Dinner in Aitutaki.

Aktivitäten

Es gibt unzählige Möglichkeiten das kristallklare, türkise Wasser und die unbewohnten Inseln, die "Motu", welche über die Lagune verstreut sind, zu entdecken. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Kayak-Tour zu einer der Sandbänke, welche Sie komplett für sich alleine haben? Oder mieten Sie ein Boot und steuern sie Maina, die Flitterwocheninsel oder die One Foot Insel an - wo Besucher ihren Reisepass in der kleinsten Postfiliale der Welt stempeln lassen können. Mehrere Veranstalter fahren täglich zu diesen und anderen Sandbänken oder zu beliebten Schnorchel-Spots mit unzähligen bunten Fischen, Schildkröten und Korallen.

 

Beobachten Sie die Kitesurfer wie sie über die weiten flachen Gewässer mit dem Südwest-Passat fliegen. Danach nehmen sie Kitesurf-Unterricht und versuchen Sie es selbst! Oder gehen Sie Fliegenfischen und fangen Sie einen mächtigen Grätenfisch um das einzigartige Aitutaki-Erlebnis komplett zu machen.

Und direkt hinter dem Riff bietet Aitutaki herausragende und zugängliche Tauch-Spots für Anfänger, sowie Experten, aber auch fantastisches Tiefseeangeln. Lernen Sie mehr über die Geschichte und Kultur der freundlichen Bewohner Aitutakis bei einer Tagestour oder mieten Sie einen Roller oder Fahrräder um das Paradies auf eigene Faust zu entdecken und Einheimische in der Kirche oder auf dem Markt zu treffen.

Aktivitäten auf Aitutaki. 

Unterkunft

Die Hauptinsel, umgeben von der breiten Lagune, bietet wunderschöne Unterkünfte für jeden Geldbeutel. Beispielsweise die Überwasser-Bungalows der Cook Islands und natürlich viele Boutique Unterkünfte, spezialisiert auf Flitterwochen und die romantischen unter uns. Sollten Sie als Familie unterwegs sein, bietet Aitutaki Village eine familienfreundliche Unterkunft. Unsere atemberaubenden Resorts und privaten Villen, die überall auf der Insel verteilt sind, bieten dagegen eine perfekte Auszeit mit einem Hauch von Luxus.

Für ultimative Abgeschiedenheit könnten Sie auf weit draußen in der Lagune, auf der sonst unbewohnten Insel Akaiami, übernachten, die einst eine Tankstelle für TEAL Flugboote auf der legendären Coral Route über den Pazifik war. Sehr besonders, unglaublich romantisch.

Zu den Unterkünften in Aitutaki.

Wasseraktivitäten

Entdecken Sie zahllose Arten von glitzernden, farbenfrohen, tropischen Fischen und das Meeresleben im unfassbaren Blau der Lagune.

Aitutaki ist konkurrenzlos auf den Cook Islands, was Wasseraktivitäten angeht

Unternehmen Sie eine eintägige Bootstour durch die Lagune oder mieten Sie ein Boot für ein einsames Picknick auf einer unbewohnten Motu. Aufgrund des vielleicht noch entspannteren Lebensstils und der herzlichen Einheimischen gehört dies zu den Top-Reisezielen im Südpazifik.

Thanks!

We've got your details and we'll be in touch soon.